Wikipedia ist abgeschaltet

Wer heute bereits etwas in der populären Online-Enzyklopädie Wikipedia nachlesen wollte, wird bemerkt haben, dass die Website nicht wie gewohnt nutzbar ist. User können jedoch beruhigt sein - die Abschaltung ist nur temporär. Grund für die Abschaltung des Portals ist, dass die Autorinnen und Autoren von Wikipedia gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform protestieren. Einer der Hauptkritikpunkte ist der als "Uploadfilter" bekannt gewordene Artikel 13 der Reform. Mit dem Protest solidarisiert sich Wikipedia mit den zahlreichen Reformgegnern. Ab morgen soll das Portal wieder wie gewohnt verfügbar sein.