Mark Zuckerberg vor EU-Parlament

Nach dem Datenskandal um Facebook und Cambrige Analytica hat sich Mark Zuckerberg bereits den Fragen des US-Kongresses stellen müssen. Nun muss der Facebook-CEO auch vor das EU-Parlament. Dort soll er Erklärungen für den Datenmissbrauch liefern und sich den Fragen und Vorwürfen der europäischen Politiker stellen. Die Anhörung wird live im Internet übertragen.