Neue Zeiteinheit für Programmierer eingeführt

Der Social Media-Gigant Facebook hat unter dem Namen "Flick" eine neue Zeiteinheit eingeführt, die für Programmierer in Bezug auf die Frame Duration relevant ist: Flick ist etwas größer als eine Nanosekunde und soll inbesondere bei der Synchronisation von Video-Frames von Nutzen sein. Die Einheit ermöglicht es, gängige Framerates in ganzzahlige Untereinheiten zu unterteilen.