Amazon Go nun in den USA eröffnet

Unter dem Namen "Amazon Go" hat in den USA der erste Supermarkt ohne Kassen eröffnet. Käufer können den Laden einfach betreten, einpacken, was sie benötigen, und den Laden wieder verlassen. Der Betrag für die Waren wird automatisch vom Amazon Konto des Käufers abgebucht. Das Ganze funktioniert über die Amazon Go-App, die sich jeder Nutzer vor Besuch des Supermarkt runterladen muss. Mit dieser App checkt der Käufer in dem Laden ein und aus, zahlreiche Kameras sollen während des Aufenthalts aufzeichnen, was der jeweilige Käufer an Waren mitnimmt.