Bitcoins wertvoller als Gold

Erstmals klettert der Kurs der Digitalwährung auf mehr als 2.000 US-Dollar und erreicht damit ein Rekordhoch. Der Bitcoin-Kurs hat sich seit März mehr als verdoppelt. Beim Wall Street Journal ist bereits die Rede von Gold 2.0: Ob sich die Kryptowährung langfristig als sichere Anlage etablieren wird, bleibt jedoch abzuwarten. Schaut man sich die Kursentwicklung an, zeigen sich neben dem Aufwärtstrend auch immer wieder heftige Kurseinbrüche.