Werbung über Influencer effektiver als TV- und Radiowerbung?

Blogger und YouTube-Stars scheinen den klassischen Werbefiguren aus TV und Radio allmählich den Rang abzulaufen: Bereits 13 % aller Internetnutzer in Deutschland kauften sich innerhalb eines Jahres Produkte oder nahmen Dienstleistungen in Anspruch, auf die sie durch YouTuber aufmerksam wurden, 5 % wurden durch Blogger zum Kauf beeinflusst. 12 % folgten Tipps aus TV- und Radiowerbung, so die Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor und Marktforscher Toluna. Damit liegt der Wert unterhalb der Prozentzahl der Onliner, die durch YouTuber zum Kauf beeinflusst wurden.