News

Aktuelle News und Informationen rund um die Themen Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA)

  • 21. Juni 2019

    Google

    Image Alt-Attribute als Rankingfaktor bestätigt

    John Mueller - Googles Webmaster Trends Analyst - hat auf Twitter bestätigt, dass es sich positiv auf das Ranking auswirken kann, Inhalte im Alternativtext für Bilder zu integrieren. Deutlich wird dies besonders bei abstrakteren Suchanfragen - bei generischen Anfragen dient das Attribut lediglich als geringe Unterstützung. Es sollte jedoch unbedingt darauf geachtet werden, kein Stuffing von Image Alt-Attributen vorzunehmen; dies kann der Google-Algorithmus mittlerweile nämlich sehr zuverlässig erkennen.

  • 18. Juni 2019

    Google

    Suchleiste im neuen (alten) Design?

    Aufmerksamen Google-Nutzern wird es nicht entgangen sein: Seit kurzem hat Google nach einer mehrmonatigen Testphase ein Re-Design für die verschiedenen Suchkategorien eingeführt. Diese werden nun von schlichten Icons ergänzt, die auf allen Geräten und Browsern flächendeckend angezeigt werden.

    Komplett neu ist diese Änderung jedoch nicht: Bereits 2010 gab es Icons bei den Suchkategorien - diese wurden jedoch knapp ein Jahr später wieder aus den Desktop-Versionen entfernt.

  • 29. Mai 2019

    Google

    Mobile-First-Index wird zum Standard

    Offenbar plant Google, seinen Mobile-First-Index ab dem 1. Juli 2019 zum Standard zu machen. Alle ab diesem Zeitpunkt neu registrierten Domains sowie alle bisher nicht indexierten Domains werden somit durch den mobilen Bot gecrawlt. Mit der bisherigen Entwicklung der Mobile-First-Indexierung zeigt sich Google auf dem offiziellen "Google Webmaster Central Blog" sehr zufrieden.

  • 20. Mai 2019

    Google

    Neue Shopping-Funktionen und Anzeigenformate

    Google testet aktuell neue Funktionen für Google Shopping und führt neue Formate für Werbeanzeigen ein. Durch die überarbeiteten Shopping-Funktionen soll das Online-Einkauferlebnis optimiert werden. Die neuen Anzeigenformate "Discovery Ads" sollen eine noch gezieltere Nutzeransprache ermöglichen und den Nutzer stärker involvieren.