SEO- und SEA-Agentur für die Schweiz

Online-Marketing von Fairrank - bei Ihnen vor Ort!

Seit 2004 sind wir im Bereich Suchmaschinenmarketing für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) tätig. Als SEO- und SEA-Agentur arbeiten wir in der Schweiz, in Deutschland und Österreich. Suchmaschinenmarketing (SEM: Search Engine Marketing) setzt sich zusammen aus Suchmaschinenoptimierung (SEO: Search Engine Optimization) und Suchmaschinenwerbung (SEA: Search Engine Advertising).

Der große Unterschied zwischen SEO und SEA liegt in der Ausrichtung: Suchmaschinenoptimierung verfolgt eher langfristige Ziele. Der Internetauftritt eines Unternehmens wird durch SEO-Maßnahmen so optimiert, dass die „organischen“ Suchergebnisse von Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo positiv beeinflusst werden. Unter organischen Ergebnissen versteht man jene, die von einem Algorithmus berechnet werden. Eine Bezahlung zur Verbesserung der Platzierungen ist nicht möglich.

Suchmaschinenwerbung auf der anderen Seite nutzt bezahlte Werbeanzeigen über Google AdWords oder Bing Ads. Diese werden sofort in speziellen Bereichen der Suchergebnisseiten dargestellt. Diese Bereiche sind entsprechend für den Nutzer gekennzeichnet. SEA kann so zu unmittelbaren Ergebnissen führen.

Ihre SEO-Experten für das Alpenland

Die Schweiz verfügt über eine der stabilsten Volkswirtschaften weltweit. Die Wirtschaft ist stark vom Dienstleistungssektor geprägt: Fast drei Viertel der arbeitstätigen Schweizer sind in diesem Bereich beschäftigt. Damit Sie sich mit Ihrem Unternehmen online von Ihren Mitbewerbern absetzen können, sind unsere Online-Marketing-Experten in der Schweiz für Sie da.

Online-Marketing-Agentur an Rhein und Rhone

Fairrank arbeitet mit großem Know-how und langjähriger Erfahrung daran, dass Ihr Webauftritt in Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo sichtbarer wird. Wichtig sind für uns dabei zwei Dinge: Zunächst bringen wir durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) bzw. Suchmaschinenwerbung (SEA) mehr neue Besucher auf Ihren Webauftritt. Eine zusätzliche Conversion-Rate-Optimierung (CRO) dient dem Zweck, aus den potenziellen auch tatsächliche Neukunden zu machen.

Fairrank steht für professionelle Suchmaschinenwerbung und -optimierung

Als SEO-/SEA-Dienstleister bieten wir Ihnen einige Vorteile im Vergleich zu anderen Anbietern. So zeichnen wir uns beispielsweise durch die hohe Qualität unserer Leistungen aus. Das bestätigen zahlreiche Qualitätszertifikate für die Bereiche SEO und SEA vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Zudem ist Fairrank offizieller Google-Partner und Google AdWords Premium-KMU-Partner.

Kompetente SEO-Beratung und Fulfillment: unsere SEO-Experten

In der gesamten Schweiz besuchen unsere Online-Marketing-Experten Sie in Ihrem Unternehmen für eine qualifizierte SEO-Beratung mit allen Informationen, die Sie rund um Suchmaschinenoptimierung benötigen. Bei diesem Treffen erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem persönlichen Berater den besten Weg zu mehr Online-Erfolg.

Mit unseren SEO-Dienstleistungen haben Sie einen weiteren großen Vorteil: Wir achten auf ein Fulfillment, dass sich an Ihren begrenzten Zeitbudgets orientiert. Wir beanspruchen Sie nur so oft wie nötig, aber so wenig wie möglich. Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist dieser Service von besonders hohem Wert.

Unsere Berater: mit individueller SEO-Analyse vor Ort

Mit unseren Online-Marketing-Experten wird Suchmaschinenoptimierung für Sie ganz einfach! Bei einem persönlichen Treffen in Ihrem Unternehmen stellt Ihnen Ihr Berater für Online-Marketing eine einzigartige und genau auf Sie angepasste SEO-Analyse vor. Darin untersuchen wir Ihre Website, Ihren Online- oder Amazon-Shop zum Beispiel dahingehend, mit welchen relevanten Suchbegriffen (Keywords) Sie bei Google zu finden sind und welche Platzierungen (Rankings) Sie dabei erreichen. Ebenso sind die Rankings Ihrer Mitbewerber Bestandteil der Analyse.

Daran anschließend stellt Ihr Berater Ihnen Optimierungspotenziale für Ihre Website oder Ihren Shop vor und bespricht mit Ihnen, welches Produkt am besten geeignet ist, um Ihren Online-Erfolg zu steigern. Auch sinnvolle Kombinationen aus mehreren Produkten sind möglich.

Seminare für SEA und SEO in Deutschland und der Schweiz

Auf Wunsch besuchen wir Sie in Ihrem Unternehmen und führen dort SEO-Seminare bzw. -Workshops durch. Damit unterstützen wir Sie dabei, gute Platzierungen bei Google, Bing, Yahoo und Co. zu erzielen oder zu erhalten. Besonders dann, wenn Sie für Ihren Onlineshop oder Ihre Website einen Launch bzw. Relaunch geplant haben, ist das im SEO-Seminar vermittelte Wissen von großem Vorteil. Kontaktieren Sie uns gleich unter +49 221 96887471 und machen Sie einen Termin für Ihre Schulung aus!

Im Bereich SEA bieten wir ebenfalls Seminare an. Diese werden von unserem zertifizierten Google AdWords-Trainer veranstaltet und sind für jeden SEA-Wissensstand geeignet. Für Google AdWords-Seminare gehören wir zu den acht offiziell in Deutschland zertifizierten Anbietern. Suchen Sie auf unserer Website den Ort und Termin aus, der für Sie am besten gelegen ist, und melden Sie sich an. Ob für Sie das Einsteiger-, Fortgeschrittenen- oder Profi-Seminar das richtige ist, zeigt Ihnen unser Schnelltest. Mit diesem können Sie Ihr SEA-Know-how im Handumdrehen richtig einordnen.

Suchmaschinenwerbung (SEA): die AdWords-Agentur für die Schweiz

Sofortige Auffindbarkeit in den Suchergebnisseiten von Google und Bing: Das verspricht Suchmaschinenwerbung (SEA). Gleichzeitig haben Sie die absolute Kontrolle über die Kosten und ständige Transparenz. Die Einrichtung und fortlaufende Optimierung Ihrer Kampagnen bei Google AdWords und Bing Ads übernimmt einer unserer Kampagnenmanager. Diese sind alle ausnahmslos „AdWords Certified Professionals“ und stehen somit für eine hohe Qualität. Ein Beispiel dafür: Die Kampagnenmanager sorgen nicht nur dafür, dass neue Besucher auf Ihren Webauftritt klicken. Darüber hinaus achten wir darauf, dass die Klicks für Ihr Unternehmen wertvoll sind und möglichst von potenziellen Neukunden stammen, die sich für Ihr Angebot interessieren.

AdWords-Kontoanalyse genau auf Sie zugeschnitten: SEA-Marketing von Fairrank

Im Bereich Suchmaschinenwerbung (SEA) stehen wir Ihnen auch dann gerne zur Verfügung, wenn Sie bereits ein Konto bei Google AdWords oder Bing Ads nutzen. Wir führen eine professionelle SEA-Kontoanalyse durch, mit der wir Ihre SEA-Kampagnen und Traffic-Keywords auf Stärken und eventuelle Schwächen durchleuchten und Optimierungspotenziale finden.

Vertrauen Sie uns Ihren SEA-Erfolg an: Mit unseren professionellen SEA-Dienstleistungen investieren Sie Ihre Budgets für Google AdWords und Bing Ads so kostenoptimiert wie möglich.

Mehr über Suchmaschinenmarketing mit den Kerndisziplinen Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung erfahren Sie von Ihrem persönlichen SEA-/SEO-Berater in der Schweiz. Nehmen Sie gleich Kontakt auf!

Schweiz – die Eidgenossenschaft mitten in Europa

Die Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Geografisch ist das Land geprägt von den Alpen und den Jura sowie von den Flüssen Rhein und Rhone. Beide gehören zu den längsten Flüssen Europas und entspringen im Gotthardmassiv. Eine politische und kulturelle Besonderheit des Staates ist, dass er deutsche, italienische, französische und rätoromanische Sprach- und Kulturgebiete umfasst, die in einer sogenannten Willensnation zusammenleben. Die größten Städte sind Zürich, Genf und Basel.

Wirtschaftlich liegt der Schwerpunkt auf dem Dienstleistungssektor. Mehr als 70 Prozent der Beschäftigten in der Schweiz arbeiten in diesem Bereich, gefolgt von Industrie und Gewerbe mit etwa 25 Prozent und der Landwirtschaft mit ca. 4 Prozent. Bei den Dienstleistungen sind vor allem der Handel, das Banken- und Versicherungswesen sowie das Bildungs- und Gesundheitswesen von großer Bedeutung.

Schweizer Mythen: Identität einer Nation

Das schweizerische Nationalbewusstsein ist unter anderem von den „Nationalmythen der Schweiz“ geprägt. Dazu gehört als wohl bekannteste Figur der Freiheitskämpfer Wilhelm Tell, der als Nationalheld gilt. Ähnlich verbreitet ist die allegorische Frauenfigur Helvetia, die dem Land seinen neulateinischen Namen gab: Confoederatio Helvetica.

Eine weitere identitätsstiftende Legende stammt aus dem Ersten Kappelerkrieg von 1529. Dieser Krieg zwischen den reformierten Zürchern und den katholischen Innerschweizern endete bereits nach kurzer Zeit ohne eigentliche Kampfhandlungen mit der „Kappeler Milchsuppe“. Zu diesem gemeinsamen Versöhnungsessen steuerten die Zürcher das Brot, die Innerschweizer die Milch bei.

Kulinarisches aus der Schweiz

Kulinarisch verbindet die Schweiz Einflüsse aus den Nachbarstaaten Deutschland, Italien und Frankreich. Zu den typischen Gerichten gehören Raclette, Käsefondue und Rösti. Weltweit bekannt sind das Birchermüesli, der Schweizer Käse und die Schweizer Schokolade. Vor allem Toblerone, eine ausschließlich in Bern produzierte Honig-Mandel-Nougat-Schokolade, wird in mehr als 100 Länder verkauft.

Historische Bauwerke in der Schweiz

Die Schweiz, bekannt für ihre Neutralität bei bewaffneten Konflikten zwischen anderen Staaten, wurde während diverser Kriege der Neuzeit größtenteils von Zerstörungen verschont. Lediglich Schaffhausen bildet hier eine Ausnahme: Aufgrund eines Navigationsfehlers wurde die Stadt Ziel von fast 400 US-amerikanischen Spreng- und Brandbomben, die Teile der Stadt zerstörten.

Es gibt daher in der Schweiz noch viele historische Bauwerke aus der Romanik und weiteren Stilepochen. Den romanischen Stil sieht man beispielsweise im Basler Münster und Kathedralen in Genf, Sitten und Chur. In Schaffhausen blieb das Münster zu Allerheiligen von dem Bombenangriff verschont. Es gilt heute als größter Schweizer Sakralbau im romanischen Stil.

Im Kanton Schwyz stehen die ältesten europäischen Holzhäuser. Diese wurden im 12. und 13. Jahrhundert, teilweise noch vor der Gründung der Alten Eidgenossenschaft, gebaut. Forschungen haben gezeigt, dass diese Häuser bei einem Umzug in benachbarte Dörfer teils auseinandergebaut und mitgenommen wurden.

Weitere Sehenswürdigkeiten: Schlösser und Burgen

Ein berühmtes Schloss ist das Schloss Chillon am Ufer des Genfer Sees und in der Nähe von Montreux. Auf etwa 5000 m² Fläche befinden sich 25 Gebäude um drei Höfe gruppiert. Das Schloss gehört heute zu den meistbesuchten historischen Bauwerken in der Schweiz.

Die Habsburger, die über mehrere Jahrhunderte eine wichtige Rolle in Europa einnahmen, stammen aus der Gemeinde Habsburg im Kanton Aargau. Hier befindet sich die Habsburg, eine Gipfelburg auf 505 Metern Höhe. Die Herrscherdynastie lebte hier 200 Jahre ab etwa 1020/30. Seit 1948 steht die Burg unter Denkmalschutz.

In Bellinzona im Kanton Tessin stehen die drei Burgen von Bellinzona, eine ehemalige Wehranlage. Die Burgen Castelgrande, Castello di Montebello und Castello di Sasso Corbaro sowie die Murata (Mauer), die zu der Befestigungsanlage gehört, gehören seit 2000 zum UNESCO-Welterbe.

Kultur in der Schweiz: viersprachige Literatur und ein Oscar-Preisträger

Die vier Landessprachen der Schweiz haben auch dazu geführt, dass sich diverse Bereiche in der Literatur entwickelt haben. Die deutsch-, französisch- und italienischsprachige Literatur ist stark vom jeweiligen gleichsprachigen Nachbarland geprägt, hat aber zugleich einige bedeutende Schriftsteller hervorgebracht. Im deutschsprachigen Bereich zählen dazu vor allem Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt und Johanna Spyri, die Schöpferin der Heidi. Bekannte Vertreter der französisch- und italienischsprachigen Literatur sind unter anderem Jacques Chessex und Fabio Pusterla.

Die rätoromanische Literatur entstand ab 1527. Das politische Lied „Chanzun da la guerra dalg Chiastè d’Müs“ (Lied vom Müsserkrieg) gilt als erstes Beispiel für diese Literatur. Bekannte Schriftsteller heute sind Rut Plouda-Stecher und Leo Tuor.

Obwohl die Filmgeschichte der Schweiz zu den jüngsten Europas gehört, kann das Land mit Arthur Cohn auf einen erfolgreich international tätigen Produzenten verweisen. Cohn gewann dreimal als Produzent für seine Dokumentarfilme einen Oscar, zudem wurden drei weitere von ihm produzierte Filme mit dem Oscar als bester fremdsprachiger Spielfilm ausgezeichnet.

Wintersport- und Tennisnation: sportliche Eidgenossen

Aufgrund der gebirgigen Lage der Schweiz gehören vor allem Skifahren und Langlauf seit Langem zu den beliebtesten Sportarten. Erfolgreiche aktuelle und ehemalige Athleten sind Didier Cuche, Dario Cologna, Dominique Gisin sowie Lara Gut.

Absolute Topergebnisse feierten Schweizer Athleten im Tennis. Roger Federer, Rekord-Grand-Slam-Sieger und ehemalige Nummer 1 der Welt, zählt schon jetzt zu den erfolgreichsten Tennisspielern aller Zeiten. Martina Hingis war Ende der 1990er Jahre im Einzel sehr erfolgreich, heute spielt sie ausschließlich Doppel und Mixed. Sie ist eine von nur acht Spielerinnen, die sowohl im Einzel als auch Doppel Platz 1 der Weltrangliste erreichten.

Sportliche Großereignisse richtete die Schweiz unter anderem im Fußball aus, zuletzt gemeinsam mit Österreich die Europameisterschaft 2008. 1954 fand die Fußballweltmeisterschaft in der Schweiz statt, die mit dem berühmten „Wunder von Bern“ und dem Finalsieg der deutschen Nationalmannschaft endete. Olympische Winterspiele fanden 1928 und 1948 in St. Moritz statt. Regelmäßige Sportveranstaltungen sind heute das Eishockeyturnier Spengler Cup in Davos, das Leichtathletikmeeting Weltklasse Zürich sowie diverse Skiweltcuprennen.