SEO- und SEA-Agentur in Lübeck

Online-Marketing von Fairrank - bei Ihnen vor Ort!

Bereits seit 2004 ist es unser Ziel, die Sichtbarkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus der gesamten deutschsprachigen Region im Internet zu verbessern. Auch in Lübeck und der gesamten Ostseeregion sind wir als erfahrene und kompetente SEO- und SEA-Agentur tätig. Bei SEO (Search Engine Optimization; dt.: Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Search Engine Advertising; dt.: Suchmaschinenwerbung) handelt es sich um die beiden wichtigsten Bereiche von SEM (Search Engine Marketing; dt.: Suchmaschinenmarketing).

Bei SEO und SEA kommen unterschiedliche Ansätze zum Tragen, um für eine Verbesserung der Sichtbarkeit in Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo zu sorgen. Mit Suchmaschinenoptimierung werden die „organischen“ Suchergebnisse beeinflusst, die von einem komplexen Algorithmus berechnet werden und unbezahlt sind. Solche SEO-Maßnahmen zielen auf langfristigen Erfolg ab, während mit Suchmaschinenwerbung (SEA) unmittelbar Ergebnisse erzielt werden. Hier werden bezahlte Anzeigen über Google AdWords oder Bing Ads geschaltet, die auch als solche gekennzeichnet und sofort sichtbar sind.

SEO-Experten für die Hansestadt

Als Standort des größten deutschen Ostseehafens beheimatet Lübeck zahlreiche Transport- und Logistikunternehmen. Darüber hinaus spielt auch der Maschinenbau, die Lebensmittelindustrie sowie, begünstigt durch die Universität zu Lübeck, die Medizintechnik eine bedeutende Rolle in der Hansestadt. Unternehmen nicht nur aus diesen Branchen profitieren davon, wenn sie sich von ihren Wettbewerbern abheben, indem sie im Internet gut gefunden werden. Lassen Sie sich bei diesem Vorhaben von den Online-Marketing-Experten von Fairrank professionell unterstützen.

Online-Marketing-Agentur für Lübeck und Umgebung

Als erfahrene Online-Marketing-Agentur zeichnet sich Fairrank durch umfassende Kompetenz und großes Know-how aus. Unser Ziel ist die Erhöhung der Sichtbarkeit für Ihre Website bzw. Ihren Amazon- oder Onlineshop in Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo. Je nach Ihren individuellen Anforderungen wird Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) oder eine Kombination aus beiden eingesetzt, um neue Besucher auf Ihren Webauftritt zu leiten. Darüber hinaus führen wir eine kontinuierliche Conversion-Rate-Optimierung (CRO) durch, damit Ihre Websitebesucher nicht nur Besucher bleiben, sondern zu zahlenden Kunden werden.

Suchmaschinenoptimierung und -werbung von Fairrank

Es gibt zahlreiche Gründe, warum sich Fairrank als SEO-/SEA-Dienstleister einen Namen gemacht hat. Wir sind ausgewiesener Google Premium-Partner. Darüber hinaus besitzen wir Qualitätszertifikate des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) für die Bereiche SEO und SEA. Auf diese Weise können wir die hohe Qualität unserer Arbeit als Online-Marketing-Spezialist gleich mehrfach belegen.

SEO-Beratung und Fulfillment für Lübeck durch unsere SEO-Experten

In Lübeck und der gesamten Region besuchen Sie unsere Online-Marketing-Experten bei Ihnen vor Ort und führen eine qualifizierte SEO-Beratung durch. Im Rahmen dieses persönlichen Treffens erarbeitet Ihr Berater im Dialog mit Ihnen die passende Strategie für Ihren Online-Erfolg.

Bei unseren SEO-Dienstleistungen können Sie sich auf ein Fulfillment verlassen, bei dem wir Sie und Ihre kostbare Zeit so wenig wie möglich in Anspruch nehmen, so dass Sie sich ganz Ihrem Kerngeschäft widmen können. Insbesondere unsere Hauptkunden aus dem KMU-Bereich schätzen diesen Vorteil.

SEO-Analyse vor Ort durch unsere Berater

Mit Fairrank gelingt Ihre Suchmaschinenoptimierung ganz einfach! Direkt in Ihrem Unternehmen präsentiert Ihnen Ihr persönlicher Berater für Online-Marketing im Rahmen eines ersten Treffens eine SEO-Analyse Ihres Internetauftritts. Die umfassende Analyse beinhaltet dabei nicht nur die Rankings (Platzierungen) Ihrer Website, Ihres Online- oder Amazon-Shops für relevante Suchbegriffe (Keywords). Auch die Rankings Ihrer wichtigsten Wettbewerber werden in der Analyse berücksichtigt.

In diesem Zusammenhang zeigt Ihnen Ihr Berater außerdem Optimierungspotenziale für Ihre Website auf. Gemeinsam finden Sie genau das passende Fairrank-Produkt, das Ihren Betrieb zum Online-Erfolg führt. Von Anfang an haben Sie so einen tiefen Einblick in unsere Arbeit. Diese Transparenz spielt seit jeher eine entscheidende Rolle bei Fairrank.

Seminare für SEA und SEO

Als einer von nur acht Anbietern in Deutschland ist Fairrank offiziell für die Durchführung von Google AdWords-Seminaren lizenziert. Unser zertifizierter Google AdWords-Trainer bietet regelmäßig Seminare für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis an. Auf unserer Website können Sie die aktuellen Termine und Orte einsehen. Erweitern Sie Ihr SEA-Know-how, indem Sie gleich das passende Seminar heraussuchen und sich anmelden. Mithilfe unseres Schnelltests erhalten Sie schon im Vorfeld eine Einschätzung, welches Seminar-Modul am besten zu Ihren bisherigen Kenntnissen passt, sodass Sie sich auf exakt auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnittene Inhalte in Ihrem Seminar freuen können.

Wenn Sie etwa einen Launch oder Relaunch Ihrer Website oder Ihres Onlineshops planen, unterstützt Fairrank Sie außerdem mit individuell auf Sie zugeschnittenen und bei Ihnen vor Ort durchgeführten SEO-Seminaren und -Workshops dabei, gute Platzierungen in Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo & Co. zu erreichen bzw. zu erhalten. Nehmen Sie unter +49 221 96887471 Kontakt zu uns auf, um einen Termin für Ihr individuelles SEO-Seminar zu vereinbaren.

AdWords-Agentur für Suchmaschinenwerbung (SEA) in Lübeck

Neben absoluter Transparenz und voller Kostenkontrolle liegt ein weiterer Vorteil von Suchmaschinenwerbung (SEA) in der unmittelbaren Sichtbarkeit bei Google und Bing. Bei unseren Kampagnenmanagern handelt es sich ausnahmslos um „AdWords Certified Professionals“, mit denen Sie von der Einrichtung Ihrer Google AdWords- und Bing Ads-Kampagnen bis hin zur kontinuierlichen Optimierung bestens aufgestellt sind. Unser Ziel ist dabei aber nicht nur die reine Erhöhung Ihrer Klickzahlen. Wir sorgen darüber hinaus dafür, dass der Traffic, der über Ihre SEA-Anzeigen auf Ihre Website kommt, auch relevant ist. Das heißt, dass wir insbesondere solche Klicks generieren wollen, die auch tatsächlich von potenziellen Neukunden kommen. Auf diese Weise zahlen bei Google AdWords möglichst lediglich für Ihren Erfolg.

SEA-Marketing: individuelle AdWords-Kontoanalyse von Fairrank

Auch wenn Sie bereits Erfahrung mit Suchmaschinenwerbung (SEA) gesammelt haben und über ein Google AdWords- oder Bing Ads-Konto verfügen, sollten Sie von unserem Angebot Gebrauch machen. Im Rahmen einer professionellen SEA-Kontoanalyse untersuchen wir Ihre laufenden SEA-Kampagnen und Traffic-Keywords hinsichtlich ihrer Stärken und noch ungenutzten Potenziale.

Mit unseren SEA-Dienstleistungen führen wir Sie zum SEA-Erfolg. Entscheiden Sie sich für Fairrank und investieren Sie Ihr Budget für Google AdWords und Bing Ads erfolgs- und kostenoptimiert.

Wenn Sie mehr zum Thema Suchmaschinenmarketing für Ihr Unternehmen erfahren wollen, ist es jetzt an der Zeit, Ihren persönlichen SEO-/SEA-Berater für Lübeck zu kontaktieren. Freuen Sie sich auf eine fundierte Beratung zu Suchmaschinenwerbung und Suchmaschinenoptimierung!

Lübeck: Hansestadt vor der Ostseeküste

Mit einer Einwohnerzahl von 220.000 Menschen ist Lübeck die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Die Trave, die durch die Stadt fließt, mündet etwa 17 Kilometer nordöstlich des Stadtkerns in die Ostsee. Bedingt durch diese Nähe zum Meer wird die Gründung Lübecks als erste deutsche Ostseestadt im Jahr 1143 entscheidend für die Entwicklung der Hanse. Die Stadt wurde sogar als ihre „geborene Königin“ bezeichnet.

Die Lübecker Wirtschaft ist selbstredend geprägt von der langjährigen Zeit in der Hanse. Noch heute ist der Lübecker Hafen der größte an der deutschen Ostsee und ein wichtiger Umschlagpunkt für Transporte und Fährlinien nach Russland, Skandinavien und das Baltikum. Darüber hinaus spielt auch der Dienstleistungssektor eine wachsende Rolle.

Die erhaltenen Teile des mittelalterlichen Stadtkerns von Lübeck wurden 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe deklariert. Nie zuvor erhielt eine ganze Altstadt diese Auszeichnung. Einen Grund dafür stellt die markante Stadtsilhouette dar, die durch die sieben Türme der fünf wichtigsten Kirchen der Altstadt geprägt ist. Die historische Altstadt in Verbindung mit der Nähe zum Ostseebad Travemünde stellen wichtige Grundlagen für die wachsende Bedeutung des Tourismus in Lübeck dar.

Universitätsstadt Lübeck: Studieren in der Hansestadt

Vier staatliche Hochschulen hat die Hansestadt Lübeck zu bieten. Die vielseitigste ist die Universität zu Lübeck (UzL) mit über 3.000 Studenten. Durch die Eröffnung des Vorklinikums Anfang der 1980er Jahre ist ein vollständiges Medizinstudium in Lübeck möglich geworden. In den letzten Jahren haben auch immer mehr Studiengänge des IT-Bereichs Einzug gehalten wie Informatik, medizinische Informatik und Digital Media. Neben der UzL haben Lübecker Studenten noch die Möglichkeit, an der Fachhochschule Lübeck sowie der Musikhochschule Lübeck zu studieren. Bei der International School of New Media (ISNM) handelt es sich um eine private Hochschule, die in den sogenannten Media Docks am Museumshafen untergebracht ist. Verteilt auf diese Hochschulen weist die Stadt Lübeck insgesamt etwa 8.000 Studenten auf.

Lübecks Wahrzeichen: das Holstentor

Beim berühmten Lübecker Holstentor („Holstein-Tor“) handelt es sich um ein Stadttor an der westlichen Seite der Lübecker Altstadt. Es gilt als absolutes Wahrzeichen der Stadt und beheimatet seit 1950 das Stadtgeschichtliche Museum in seinen Räumen. Das heute einzige Holstentor war das mittlere in einer Reihe von insgesamt 3 Stadttoren, von denen zwei im 19. Jahrhundert abgerissen wurden. Das heute noch vorhandene Holstentor konnte diesem Schicksal nur denkbar knapp entkommen. 1863 beschloss die Lübecker Bürgerschaft mit nur einer Stimme Mehrheit, das Tor nicht abreißen zu lassen. Das heute nur noch als Holstentor bekannte Bauwerk wurde letztmalig in den Jahren 2005/2006 erneuert. Jedoch kann das Holstentor nicht erst seit dieser letzten Restaurierung eine große Strahlkraft weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus aufweisen. So schmückte das Holstentor beispielsweise die Rückseite der 50-DM-Banknote sowie eine Briefmarke der Deutschen Post aus dem Jahre 1997. Auch auf deutschen 2-Euro-Münzen von 2006 findet sich das Holstentor als Wahrzeichen nicht nur der Stadt Lübeck, sondern des ganzen Landes Schleswig-Holstein.

Berühmte Leckerei: Lübecker Marzipan

Auch Lübecker Unternehmen versuchen die Strahlkraft des Holstentores für sich zu nutzen. So beispielsweise das weltweit agierende Unternehmen Niederegger, der bedeutendste Hersteller von Lübecker Marzipan. Das Familienunternehmen wurde bereits 1806 von Johann Georg Niederegger gegründet und stellt neben Marzipan auch andere Konditoreiprodukte wie Pralinen, Gebäck und Nougat her. Beim Lübecker Marzipan handelt es sich um eine von der EU geschützte geographische Herkunftsbezeichnung. Diese umfasst solches Marzipan, das in Lübeck sowie in den angrenzenden Gemeinden Stockelsdorf und Bad Schwartau hergestellt wurde. Ein beliebtes Souvenir oder Geschenk aus Lübeck sind kleine aus Marzipan geformte Schweinchen, die oftmals mit einem (nachgebildeten) Kleeblatt versehen sind und dem Besitzer bzw. dem Beschenkten Glück bringen sollen.

Das Buddenbrookhaus: Schauplatz eines Weltromans

In der Lübecker Mengstraße 4 gegenüber der Marienkirche befindet sich das Buddenbrookhaus. Benannt ist das Gebäude nach dem berühmten Gesellschaftsroman Buddenbrooks: Verfall einer Familie von dem in Lübeck geborenen Thomas Mann. Auch sein älterer Bruder Heinrich kam hier zur Welt, stand aber stets im Schatten von Thomas. Der Roman, für den Thomas Mann den Nobelpreis für Literatur erhielt, entstand 1901 und beschreibt den Verfall einer reichen Lübecker Kaufmannsfamilie über mehrere Generationen hinweg. Im Buddenbrookhaus befindet sich ein Museum mit zwei festen Ausstellungen, die sich mit dem Roman bzw. mit der Schriftstellerfamilie der Manns auseinandersetzen. Darüber hinaus verlieh die Hansestadt Lübeck bis 2008 im Rhythmus von drei Jahren den Thomas-Mann-Preis, der mittlerweile als Thomas-Mann-Preis der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste jährlich verliehen wird und Schriftsteller für ihr Lebenswerk oder herausragende Verdienste in der Literatur ehren soll.

Berühmte Lübecker Persönlichkeiten

Neben den Manns sind noch andere berühmte Persönlichkeiten in Zusammenhang mit Lübeck zu nennen. So kam 1913 beispielsweise der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, Willy Brandt, als Herbert Frahm in Lübeck zu Welt. Zunächst ein Pseudonym aus der Zeit des Widerstands gegen das NS-Regime, nahm er Willy Brandt später als seinen regulären Namen an. Als Regierungschef einer Koalition von SPD und FDP wirkte er von 1969 bis 1974. Zuvor hatte der ehemalige Bürgermeister Berlins das Amt des Bundesaußenministers und Vizekanzlers inne. Besondere Berühmtheit und Anerkennung erlangte Brandt durch den Kniefall am Ehrenmal für die Toten des Warschauer Ghettos in der polnischen Hauptstadt im Dezember 1970. Mit dieser Demutsgeste bat Brandt um Vergebung für die deutschen Gräueltaten während des Zweiten Weltkriegs und erregte internationale Aufmerksamkeit. Für seinen politischen Kurs der Entspannung und des Ausgleichs nicht nur mit Polen, sondern auch mit der DDR und der Sowjetunion erhielt Willy Brandt 1971 den Friedensnobelpreis. Brandt starb 1992 im Alter von 78 Jahren im rheinland-pfälzischen Unkel.

Ebenfalls in Lübeck geboren wurde 1948 der Fernsehmoderator und -produzent Jörg Wontorra. Von 1984 bis 1992 moderierte er die ARD-Sportschau und wechselte daraufhin zum Privatsender Sat. 1, wo er neben ran – Sat. 1 Bundesliga auch Bitte melde dich! moderierte, eine Sendung, in der nach vermissten Menschen gesucht wurde. Von 2004 bis 2015 diskutierte Wontorra außerdem mit wechselnden Gästen das Fußballgeschehen in Deutschland in der Sendung Doppelpass auf Sport1.

Auch Bestsellerautor Bastian Sick wurde 1965 in Lübeck geboren. Er erlangte Berühmtheit in der deutschen Literatur durch seine sprachpflegerische Kolumne Zwiebelfisch und der daraus entstandenen Buchreihe Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, in der Sick Zweifelsfälle der Zeichensetzung, Grammatik und Rechtschreibung unterhaltsam aufs Korn nimmt.

VfB Lübeck: erfolgreichster Fußballklub der Hansestadt

Der bekannteste Sportverein der Hansestadt ist der 1919 gegründete VfB Lübeck. Zurzeit spielt der VfB in der viertklassigen Regionalliga Nord. 1995 sowie 2002 konnte man den Aufstieg in die 2. Bundesliga feiern, in der man sich aber jeweils nicht länger als zwei Spielzeiten halten konnte. In der Abstiegssaison 2003/2004 erreichte der VfB Lübeck allerdings sensationell das Halbfinale des DFB-Pokals, welches der Verein gegen den späteren Pokalsieger Werder Bremen verlor. Keine andere Mannschaft aus Schleswig-Holstein konnte bislang einen solchen Erfolg erzielen.