Mehr Anfragen

Ausbau der Markenbekanntheit und Markenreichweite für die Brunner GmbH

Key Facts

Kunde

Brunner GmbH

Branche

Möbeldesigner /-hersteller

Kernziele
  • Ausbau der Markenbekanntheit und Markenreichweite
  • Stärkung des B2B-Geschäfts
  • Intensivierung von Multi-Channel Strategien
Unsere Instrumente
  1. Social Media
  2. SEA
Erfolge
  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Mehr Anfragen zu einem guten Cost-Per-Lead
  • Mehr Anfragen als erwartet außerhalb der Hauptsaison

Unser Kunde

Das im Jahr 1977 gegründete Familienunternehmen, das zu den führenden Objektmöbelherstellen Europas zählt, wird von Helena und Rolf Brunner sowie in der zweiten Generation von Dr. Marc Brunner und Philip Brunner geführt. Brunner zählt mehr als 500 Mitarbeiter. Zu den Geschäftsfeldern gehören die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von hochwertigen Stühlen, Tischen und Objektmöbeln für Büro- und Verwaltungsgebäude, öffentliche Räume sowie Einrichtungen für Pflege und Gesundheit.

Brunner entwickelt und fertigt bereits seit über 40 Jahren in eigener Produktion und bekennt sich ausdrücklich zum Standort Deutschland. Dieser Anspruch an Qualität „Made in Germany“ sowie die hohe Gestaltungskompetenz sind das Markenzeichen des in Süddeutschland ansässigen Unternehmens. Kooperationen mit international bekannten Möbel-Designern wie jehs+laub, Archirivolto, und osko+deichmann sind elementarer Bestandteil der Unternehmenskultur.

Die Leidenschaft für ausgezeichnete Möbel, der Wille zu maximaler Kundenflexibilität und die Fähigkeit, das scheinbar Unmögliche für unsere Kunden möglich zu machen, sind die Fundamente, auf denen unser Unternehmen von Beginn an aufbaut.
Wir freuen uns mit Fairrank einen verlässlichen Partner an unserer Seite zu wissen, der uns mit der gleichen Bereitschaft und Kompetenz in der immer komplexer werdenden Welt der digitalen Werbestrategien verlässlich zur Seite steht.“
Simon Gisler, Leiter Marketing & Kommunikation
.
close slider