Meta-Description

« Zurück zur Glossarübersicht

Das rel=”nofollow” Link-Attribut sorgt dafür, dass ein Link von einer Suchmaschine nicht beachtet wird. Zum einen lassen sich alle Links einer Seite auf nofollow setzen oder man wendet diesen Code speziell für einzelne Links an. Forenbetreiber bedienen sich häufig der ersten Methode, um Spam vorzubeugen. Auch bei großen User-Generated-Content-Seiten wie Wikipedia ist dies Gang und Gäbe. Einzelne Links auf nofollow zu setzen ist sinnvoll, wenn sie nichts mit dem Inhalt der Seite zu tun haben oder auch, wenn sie auf nicht-indexierte interne Seiten verlinken. Verwenden lässt sich der Code indem er wie folgt in den html-Code des Links gesetzt wird: Externe Domain.

.
close slider