Bilder

« Zurück zur Glossarübersicht

Suchmaschinen erfassen ausschließlich Texte und Zahlen, die im Quelltext einer Webseite als solche sichtbar sind. Um die Inhalte von Bildern für Suchmaschinen relevant zu gestalten, werden Abmessungen, passende Dateinamen und sogenannte Alt-Attribute benutzt, um Keywords, Beschreibungen und Pixelgrößen einzubinden. Dadurch wird das Bild für Suchmaschinen relevant und die Webseite um indexierbare Inhalte angereichert.

Du willst den digitalen Erfolg?
close slider