SEO

Wissenswerte Beiträge rund um Suchmaschinenoptimierung (SEO)

  • Welchen Zweck haben Weiterleitungen?
    © Patrick Daxenbichler / Fotolia

    Viele Websites verändern sich im Laufe der Zeit. Nicht nur am Design, sondern auch inhaltlich. Manchmal kommen neue Seiten hinzu und bestehende Seiten fallen weg. Um es Nutzern und Suchmaschinen leichter zu machen, gibt es die Möglichkeit, Weiterleitungen einzurichten.

  • Was ist der SISTRIX-Sichtbarkeitsindex?
    © BillionPhotos.com / Fotolia

    Der Sichtbarkeitsindex des Bonner Unternehmens SISTRIX wird häufig als Kennzahl zur Messung des SEO-Erfolgs herangezogen. Doch wie wird dieser Wert eigentlich ermittelt?

  • Google: Sind Änderungen an den SERPs geplant?
    © Comauthor / Fotolia

    Einer unserer Kollegen ist offenbar in einen geheimen Test von Google geraten. Solche Tests werden häufig durchgeführt, doch nur wenige Nutzer gelangen in die Gruppe der Tester.

  • Googlebot mit neuer Rendering-Engine
    © Oleksii / Fotolia

    Seit Kurzem sieht der Googlebot Websites mit neuen Augen – oder besser gesagt mit den „Augen“ der neuesten Chromium-Engine. Was das bedeutet, erfahren Sie in diesem Beitrag.

  • Google veröffentlicht das „June 2019 Core Update“
    © Artur / Fotolia

    Am Montag, den 3. Juni hat Google ein reguläres Algorithmus-Update veröffentlicht. Besonders daran ist, dass es diesmal vorab angekündigt wurde.

  • 14. März 2019

    Der Seitentitel und SEO

    Der Seitentitel und SEO
    © iiierlok_xolms / Fotolia

    Der Titel einer Webseite ist oft unscheinbar. Mit wenig Aufwand kann die Platzierung auf den Ergebnislisten der Suchmaschinen jedoch durch die Wahl eines guten Seitentitels verbessert werden.

  • Die wichtigsten Rankingfaktoren im Jahr 2019
    © chrupka / Fotolia

    Wie entwickelt sich die Suchmaschinenoptimierung in diesem Jahr? Einige Neuerungen aus dem letzten Jahr haben dazu geführt, dass Faktoren wie die mobile Optimierung zunehmend an Bedeutung gewinnen.

  • Symbole in der Meta-Description verwenden
    © homepagezeit / Fotolia

    Weil die Meta-Description in den SERPs oft als angerissener Text verwendet wird, sollte sie ansprechend formuliert sein und Interessenten zum Anklicken animieren. Seit einiger Zeit können auch Unicode-Symbole verwendet werden, die direkt ins Auge fallen.

  • Das sind die SEO-Trends 2019
    © childrendrawings / Fotolia

    Wer mit seiner eigenen Website in Suchmaschinen gute Rankings erzielen möchte, benötigt eine ausgefeilte SEO-Strategie. Während die grundlegenden Faktoren seit vielen Jahren dieselben sind, ändern sich jedoch regelmäßig einige Details. Worauf Sie in diesem Jahr achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

  • Mein Besuch auf dem SEO-Day 2018

    Acht Jahre ist es her, dass der SEO-Day ins Leben gerufen wurde. Ich selbst war dieses Jahr das erste Mal dabei. Mir war bewusst, dass mich viele Vorträge rund um das Thema „SEO“ erwarten würden und ich war gespannt, nicht nur auf deren Inhalte, sondern auch auf das „Drumherum“ der Veranstaltung.