Test bei Bing: Apps über Anzeigen installieren

Test bei Bing: Apps über Anzeigen installieren
© sdecoret – Fotolia.com

Das Team von Bing testet aktuell Anzeigen, über die Nutzer Apps installieren können. Mit den sogenannten „App Install Ads“ bietet Microsoft, Betreiber der Suchmaschine, eine neue Möglichkeit für Werbetreibende an, Anzeigen für ihre Apps zu schalten. Das Besondere daran ist: Über diese neuen Anzeigen kann eine App direkt aus den Suchergebnissen heraus installiert werden. Durch einen einfachen Link gelangt man direkt in den App Store und kann so blitzschnell den Download starten.

Interessantes Angebot für Entwickler

Damit möchte das Unternehmen mit Sitz in Redmond das eigene Suchangebot offensichtlich für Entwickler attraktiver machen und gleichzeitig den eigenen Umsatz in die Höhe bringen. Bings neue „App Install Ads“ bieten diese Implementierung nicht nur für für Android- Apps  sondern auch für iOS-Apps an. Interessant daran ist, dass Microsoft für sein eigenes Windows-Betriebssystem diese Möglichkeit noch nicht bietet. Allerdings ist davon auszugehen, dass dies auch hier bald möglich sein wird.

Gerätetyp und Betriebssystem werden automatisch erkannt

Die Ausspielung der Anzeigen erfolgt passend zum verwendeten Gerät und Betriebssystem, von welchem aus der Nutzer seine Suchanfrage stellt. So landet er definitiv im richtigen Store. Eingerichtet werden „Install Ads“ über die dafür vorgesehene Web-Benutzeroberfläche, via API oder Bulk Upload. Hingegen nicht in Frage kommt dabei der „Ads Editor“ von Bing.

Fazit

Zu einem ersten Test der „App Install Ads“ können sich alle interessierten Personen schon jetzt anmelden, und testen, ob diese eine gute Möglichkeit sind, um die Verkäufe der eigenen Apps zu steigern.

Dabei muss man lediglich die genannten Voraussetzungen und Einschränkungen akzeptieren. Unter dem Strich ist die Neuerung von Microsoft eine weitere tolle Möglichkeit, um eigene Apps zu bewerben und bekannter zu machen.


Jochen Moschko

 
Jochen Moschko
SEO-Manager Exklusiv
Jochen Moschko arbeitet als SEO-Manager in der Exklusiv-Abteilung bei der FAIRRANK GmbH.