Affiliate Marketing

Affiliate-Marketing ist eine Form des Online-Marketings, bei der Website-Betreiber (Publisher oder Affiliate genannt) Drittanbietern bzw. Werbetreibenden (Merchant oder Advertiser genannt) die Möglichkeit geben, Werbeflächen auf ihrer Plattform zu nutzen. Oftmals wird Affiliate-Marketing im Deutschen auch als „Partnerprogramm“ bezeichnet. Das Ganze basiert auf einem Provisionssystem.

Affiliate-Marketing – das Provisionsgeschäft

Ein Beispiel: Ein Website-Betreiber führt einen Blog, auf dem neue Kosmetik-Produkte vorgestellt und bewertet werden. Für Unternehmer, die selbst Kosmetika anbieten und diese bewerben wollen, könnte der Blog also geeignete Werbeflächen bieten. Hier ermöglicht es der Publisher also dem Advertiser, beispielsweise einen Werbebanner auf dem Blog zu platzieren. Wenn nun ein User auf diese Werbung klickt, zum Angebot des Advertisers weitergeleitet wird und dort konvertiert (also die vom Advertiser gewünschte Handlung durchführt = Conversion), wird dies als Erfolg gewertet und der Publisher erhält eine Provision. Hier stellt sich auch der Unterschied zur klassischen Bannerwerbung heraus: Beim erfolgsbasierten Affiliate Marketing zahlt der Advertiser nur dann die Provision an den Publisher, wenn auch tatsächlich eine Conversion getätigt wurde.

Abrechnung beim Affiliate-Marketing

Die Abrechnung kann hierbei nach unterschiedlichen Modellen erfolgen. Am üblichsten sind:

  • Cost-Per-Click (CPC): Vergütung erfolgt, wenn ein User auf das Werbemittel klickt
  • Cost-Per-Order (CPO): Vergütung erfolgt, wenn ein User nach Kontakt mit dem Werbemittel einen Kauft tätigt
  • Cost-Per-Lead (CPL): Vergütung erfolgt, wenn ein User nach Kontakt mit dem Werbemittel Kontakt zum Werbetreibenden aufnimmt oder seine Kontaktdaten hinterlässt

Durch jedes geklickte Werbemittel wird ein Cookie im System des Users hinterlegt, welche der Werbetreibende auslesen und somit genau erkennen kann, durch welchen Publisher der User zu seinem Produkt oder seiner Dienstleistung gelangt ist.

Affiliate-Netzwerke: die Vermittler

Bei der „Vermittlung“ zwischen Publisher und Advertiser kommen für gewöhnlich Affiliate-Netzwerke ins Spiel. Hier werden Partnerprogramme angeboten, für die sich Publisher anmelden können, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Zudem übernehmen diese Netzwerke die finanzielle Abwicklung und stellen Technik sowie Administration bereit.

Ihre Experten für Affiliate Marketing

Sie haben Interesse an Affiliate Marketing? Dann melden Sie sich bei uns, wir sind Ihr perfekter Ansprechpartner! Unsere Experten stehen Ihnen als direkter Ansprechpartner und Schnittstelle zum Affiliate-Netzwerk zur Seite. Wir suchen für Sie passende Publisher und Partnerprogramme aus und erstellen für Sie, nach Bedarf, aussagestarke Werbemittel, die wir dann an die jeweiligen Publisher weiterleiten. Zudem kümmern wir uns regelmäßig um die Bearbeitung offener Transaktionen und helfen Ihnen bei allen technischen Fragen und Rechnungsthemen weiter. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Unsere Berater für Affiliate Marketing sind für Sie vor Ort.

Mit einer flächendeckenden Beratungskompetenz sind wir im gesamten deutschsprachigen Raum dort, wo Sie uns brauchen. Lassen Sie sich von unseren Online-Marketing Experten in Ihrem Unternehmen beraten!

Hier finden Sie Ihren Online-Marketing Berater