SEA-Reporting

Ihr persönlicher SEA-Report enthält Auswertungen und Nutzungsdaten Ihrer Adwords-Kampagnen des zurückliegenden Monats. Er enthält einen Überblick über alle aktiven Kampagnen Ihres Kontos, wobei jede Kampagne einzeln aufgeschlüsselt wird. Sie finden dort alle wichtigen Kennzahlen und eine graphische Auswertung. Die erfolgreichsten Keywords und Anzeigentexte werden aussagekräftig dokumentiert.

Überblick über alle aktiven SEA-Kampagnen

Die wichtigsten Kennzahlen zur Messung Ihres Kampagnenerfolgs finden Sie in der folgenden Tabelle. „Impressionen“ werden erzielt, wenn Google bei einer Suchanfrage Ihre Werbeanzeige ausspielt. Über „Klicks“ erfahren Sie, wie viele Personen dann auf Ihre Anzeige geklickt haben. Die „Click-Through-Rate“ (CTR) beschreibt das Verhältnis von Impressionen zu Klicks. Sie sagt aus, wie häufig Ihre ausgestrahlte Anzeige geklickt wurde. Die Kosten, die bei einem Klick auf Ihre Anzeige entstehen, nennt man „Cost-Per-Click“ (CPC). Der CPC kann zwischen Keywords variieren. In der Tabelle werden der durchschnittliche Klickpreis und die Gesamtkosten Ihrer Kampagne/Monat dargestellt. Die durchschnittliche Position bezieht sich auf den Anzeigenrang. Werbeanzeigen auf den Positionen 1 bis 3 sind oberhalb der organischen Suchergebnisse, die Positionen 4 bis 11 befinden sich rechts neben den Ergebnissen. „Conversions“, sofern Tracking bei Ihnen eingesetzt werden kann, sind zuvor festgelegte Aktionen, die ein Nutzer ausführt, nachdem er über die Adwords-Anzeige auf Ihre Website gekommen ist.

Die wichtigsten Kennzahlen zur Messung Ihres Kampagnenerfolgs

 Jetzt Infos anfordern!

Die Charts dokumentieren Ihre Kampagnen-Performance im Monatsverlauf. Die Kennzahlen Impressionen, Klicks, Conversions und CPC sind in diesen Grafiken dargestellt. Auf der horizontalen Achse befindet sich der Zeitverlauf, vertikal finden Sie die an Ihre Kampagne angepassten Messwerte.

Die erfolgreichsten Keywords Ihrer Kampagne

 Jetzt Infos anfordern!

Die folgende Tabelle zeigt die erfolgreichsten Keywords Ihrer Kampagne. Sie werden anhand zweier Kriterien ausgewählt. Keywords, die Conversions erzielt haben, erbringen den wertvollsten Ertrag für die Kampagne. Die Zielaktion, die Sie festgelegt haben, wurde erreicht. Der zweite Faktor, der zur Bemessung des Keyword-Erfolgs dient, sind die Klicks. Keywords, die zu vielen Klicks auf Ihre Werbeanzeige führen, sind leistungsstark.

Die erfolgreichsten Keywords Ihrer Kampagne

 Jetzt Infos anfordern!

Die erfolgreichsten Anzeigen Ihrer Kampagne werden anhand der „Click-Through-Rate“ (CTR) ausgewählt. Eine hohe CTR bedeutet, dass eine Anzeige, wenn Sie bei Google ausgespielt wird, den Interessen des Suchenden entspricht und häufig geklickt wurde.

Die erfolgreichsten Anzeigen Ihrer Kampagne

 Jetzt Infos anfordern!