Wozu dient das Alt-Attribut?

Alt-Tag
© Photographee.eu - Fotolia

Nicht jedem dürfte die Bezeichnung „Alt-Attribut“ bekannt sein, aber jeder wird es kennen – Sie besuchen eine Webseite und zeigen mit der Maus auf ein Bild, woraufhin sich ein kleines, meist weiß-gelbes Kästchen mit Text öffnet. Im Idealfall sollte man als Besucher hier eine kurze Beschreibung des Bildinhaltes vorfinden. Doch es gibt einiges zu beachten.

Seinen Ursprung hat das Alt-Attribut (auch als „Alt-Tag“ bezeichnet) in der Unterstützung sehbehinderter Menschen. Mittels Sprachsoftware können sich diese den Inhalt des Alt-Attributes vorlesen lassen, wenn sie auf ein Bild zeigen. Hierdurch erfahren sie im Idealfall mehr über den Inhalt des Bildes. Gemäß der offiziellen HTML-Spezifikation, ist der Einsatz des Alt-Attributes u. a. bei Bildern verpflichtend, auch wenn sich lange nicht jeder Webdesigner an diese Vorgabe hält.


Beispiel für ein Alt-Attribut

Das Alt-Attribut in der Suchmaschinenoptimierung

Wer bei den Bildern auf seiner Website vollständig auf dieses Attribut verzichtet, verschenkt außerdem wertvolles Potential hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung des eigenen Internetauftritts. Die meisten großen Suchmaschinen werten dessen Inhalt nämlich aus, was sich – richtig umgesetzt – positiv auf das eigene Ranking auswirken kann.

Wer sich nun die Hände reibt und seine Alt-Attribute mit sinnfreien Aufzählungen seiner wichtigsten Suchwörter füllen möchte, sei gewarnt: Bedenken Sie, dass Suchmaschinenalgorithmen immer ausgefeilter und intelligenter und unpassende Inhalte sowie Spamming inzwischen gut erkannt werden! Das Alt-Attribut soll nach wie vor eine kurze Beschreibung des Bildinhaltes für die Besucher einer Seite enthalten. Wenn Sie innerhalb dieser Beschreibung passende Suchwörter unterbringen können, sollten Sie dieses Potential selbstverständlich ausschöpfen. Aber schreiben Sie keinesfalls nur für Suchmaschinen – denn das könnte eines Tages wie ein Bumerang zurückkommen.

Weitere Informationen

Werfen Sie auch einen Blick auf unser Video zu diesem Thema, das weitere Informationen und Tipps zum Alt-Attribut enthält:


 

Jochen Moschko

 
Jochen Moschko
SEO & QS-Manager
Jochen Moschko arbeitet in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Qualitätssicherung bei der FAIRRANK GmbH.