Mehr Dynamik mit Remarketing für Google AdWords™

Remarketing
© Rawpixel - Fotolia.com

Mit “Remarketing für Adwords™” hat Google im Jahr 2012 einen gelungenen Werbekanal eingeführt, um Besucher Ihrer Website zu einem späteren Zeitpunkt nach ihrem Besuch mit attraktiven Werbebotschaften erneut anzusprechen. Die auf das Display-Netzwerk basierende Werbeform kann zu erneuten Besuchen auf Ihr Online-Angebot und somit zu weiteren Verkäufen führen. Der Erfolg optimal aufgebauter Remarketing-Kampagnen hat im Hause Google eine Weiterentwicklung gefordert – das dynamische Remarketing!

Was ist Remarketing?

Ein Beispiel: Nehmen wir an, Sie betreiben einen Einzelhandel für Sportbekleidung. Einer Ihrer Kunden möchte sich einfach nur umsehen, um sich einen allgemeinen Überblick auf Ihr Angebot zu verschaffen. Ein anderer Ladenbesucher schaut sich einige Ihrer Sportschuhe an, während ein dritter ein bestimmtes Schuhmodell der Marke A anprobiert, sich jedoch nicht zum Kauf entscheidet. Ein vierter Kunde hat eine Sporttasche gefunden, die er an Ihrer Kasse bezahlt. All diese Kunden werden schließlich Ihr Geschäft verlassen und vielleicht wiederkommen - oder auch nicht!

Die Idee von Remarketing besteht darin, Ihre Besucher nach dem Ladenbesuch gezielt zu bewerben, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass diese Kunden Ihr Geschäft nochmals besuchen und schließlich etwas kaufen – oder im besten Fall weitere Käufe tätigen.

Wie funktioniert Remarketing mit Google AdWords™?

Anders als in einem echten Geschäft legt Google einen Cookie an, merkt sich also Ihren Besuch in einem Shop. Über diesen Cookie werden Ihre Besucher erfasst und können so mit Google AdWords™ und einer Remarketing-Kampagne zu einem späteren Zeitpunkt beworben werden. Eine Remarketing-Kampagne besteht aus Image-Anzeigen – auch Banner genannt – welche bildhafte Darstellungen Ihrer Produkte zeigen. Ihr Besucher wird sich entweder an seinen früheren Besuch, an ihr Angebot oder Ihre Website erinnern und wird über den Klick auf Ihre Remarketing-Anzeige wieder zurück in Ihren Onlineshop geführt.

Was ist dynamisches Remarketing?

Wie bei den herkömmlichen Remarketing-Anzeigen, bestehen auch dynamische Remarketing-Anzeigen aus Image-Anzeigen. Der entscheidende Unterschied liegt jedoch in einer gezielten Ausspielung von Anzeigen zuvor aufgerufener Produkte durch Ihren Website-Besucher. Das Ergebnis ist eine intelligentere, erneute Ansprache Ihrer (potenziellen) Kunden in den unterschiedlichen Phasen der Kaufentscheidung und schließlich eine höhere Wahrscheinlichkeit an Verkäufen, Bestellungen oder Anfragen.

Die Vorteile des dynamischen Remarketings

Wir kennen es von uns selbst! Innerhalb einer Kaufentscheidungsphase nehmen wir sehr oft die Dinge war, die direkt oder indirekt mit dem Produkt zu tun haben, nach dem wir streben. In einer solchen Kaufphase schenken wir den Werbebotschaften, die Ihr gewünschtes Produkt präsentieren, eine höhere Aufmerksamkeit. Wir sprechen in einem solchen Fall von der so genannten “selektiven Wahrnehmung”.

Genau diesen Effekt macht sich dynamisches Remarketing von Google zunutze: Durch eine zielgruppenspezifische, erneute Ansprache Ihrer Website-Besucher in ihren unterschiedlichen Kaufentscheidungsphasen werden Streuverluste minimiert, zusätzliche Käufe generiert und somit die Kosten pro Kauf (Cost per Order) gesenkt. Das Ergebnis ist ein höherer Umsatz im Verhältnis zu den Werbeausgaben.

Was muss ich tun um dynamisches Remarketing nutzen zu können?

Mit der Einrichtung der ersten dynamischen Remarketing-Kampagne werden so genannte (Kunden-)Listen erstellt, die die unterschiedlichen Kaufphasen beschreiben. Der Clou bei den Kundenlisten liegt vor allem darin, dass innerhalb der Listen keine Überschneidungen vorkommen. Jeder Besucher wird in nur eine dieser Listen zugeordnet.

Nur so können Ihre potenziellen wie früheren Kunden im Rahmen ihrer Kaufphasen passend beworben werden. Neben der Liste “Alle Besucher” werden darüber hinaus automatisch vier weitere Besucher- bzw. Nutzer-Listen bestimmt:

1. Allgemeine Besucher...

...haben zwar Ihre Seite, aber keine bestimmten Produkte angesehen. Diese Besucher werden zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihren beliebtesten Produkten konfrontiert.
 

2. Nutzer, die sich ein Produkt angesehen haben...

...aber keine Produkte in den Einkaufswagen hinzugefügt haben. Die dynamische Anzeige blendet zu einem späteren Zeitpunkt das angesehene Produkt ein.
 

3. Nutzer, die den Einkaufswagen ohne Kauf verlassen haben...

...erhalten zu einem späteren Zeitpunkt bevorzugt dynamische Anzeigen, die Produkte enthalten, die sie in den Einkaufswagen gelegt haben. Darüber hinaus werden andere während des Websitebesuchs aufgerufene Produkte eingeblendet.
 

4. Frühere Käufer...

...werden mit verwandten oder ähnlichen Produkten durch die dynamische Anzeige beworben. Die in der Anzeige eingeblendeten Produkte sind meist beliebte Produkte oder Produkte, die oft zusammen gekauft werden.
 

Die Voraussetzung für dynamisches Remarketing

Um eine dynamische Remarketing-Kampagne schalten und somit die Vorteile des Kampagnentyps nutzen zu können, muss Ihr Google AdWords-Konto mit einem so genannten Merchant Center-Konto verknüpft sein. Im Merchant Center-Konto hinterlegen Sie die Bilder, Beschreibungen und Preise Ihrer Produkte. Google AdWords™  bedient sich aus dem Produktdaten-Pool im Merchant Center und kann schließlich die dynamisch gestalteten Anzeigen erstellen.

Fazit

Gewinnen Sie Ihre Kunden mit einer effektiveren und gezielteren Werbebotschaft. Besonders die selektive Wahrnehmung ist in Zeiten hoher Informationsflut nicht zu unterschätzen. Sie gewinnen mit einer auf Ihre Zielgruppen abgestimmten Werbemaßnahme sehr viel mehr Aufmerksamkeit und reduzieren im Vergleich zu herkömmlichen Werbebotschaften die Streuverluste. Schließlich wird die Kaufwahrscheinlichkeit erhöht und somit das Verhältnis von Werbekosten zu Umsatz verbessert.

Nutzen Sie also die Möglichkeiten, die Ihnen mit Google AdWords™ geboten werden und sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil mit dynamischen Anzeigen. Achten Sie dabei auf eine ständige Optimierung Ihrer Werbekampagnen, denn “Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind” (Zitat: Henry Ford).

Weiterführende Informationen

Dynamisches Remarketing mit Google AdWords | FAIRRANK TV - Glossar

Sie fragen sich, warum Sie im Internet von Produkten "verfolgt" werden, die Sie sich kurz zuvor auf einer Website angeschaut haben? Dann schauen Sie sich dieses Video an und erfahren Sie Näheres übe...

 

Thomas Urbach

 
Thomas Urbach
Senior SEA Manager
Thomas Urbach arbeitet als Senior SEA Manager bei der FAIRRANK GmbH.