OMCap – die Hauptstadt lädt zum 4. Mal zum Marketingevent

Kategorie: Blog

Bereits zum vierten Mal findet am 10. Oktober die OMCap Konferenz im Kosmos Berlin statt. Wie bereits in den Jahren zuvor liest sich das Line-up der Speaker wie das Who-is-Who der Online-Marketing-Branche.

So erwarten Teilnehmer dieser Konferenz in vier Vortragsräumen 28 aktuelle Topthemen, die sich rund um die aktuellsten Trends drehen. Das Spektrum der Vorträge verbreiterte sich – im Vergleich zur letzten OMCap 2012 – erneut und bietet nun auch sehr praxisorientierte Themen:

Bestandskundenmarketing – Den Kunden bei der Stange halten – beschäftigt sich mit Fragen wie „Was funktioniert heute noch bei E-Mail-Newslettern?“ und „Wie nutzt man Facebook-, G+-Pages und Twitter für das Marketing an Bestandskunden."

TV-Werbung als messbare Komponente – Immer häufiger nutzen Onlineshops auch TV-Werbung zum Streuen der URL. Dieser Vortrag beantwortet unter anderem die Fragen wie „Wie steuert man TV-Werbung profitabel und Performence-orientiert? Kann man das überhaupt?“

ASO – Wie man im App-Dschungel auch gefunden wird – Mobile Shopping nimmt stetig zu, dies untermauern zahlreiche Studien der letzten Monate. Deshalb nimmt dieser Vortrag das Thema „Wie läuft die Optimierung für welchen App-Store?“ unter die Lupe.

Internationales Online-Marketing unter lokalen Voraussetzungen – Um das Online-Marketing für ein Unternehmen so (Landes)grenzenlos wie das Internet zu gestalten („Was kann man von Deutschland aus machen und wo braucht man Unterstützung aus dem Zielland?“), empfiehlt sich der Besuch dieser Session.

SEO für Onlineshops – Was bedeuten Google Checkout, Shopping Express, Google Trusted Stores? Macht Google einen eigenen Marktplatz und verbannt Onlineshops aus den Suchergebnissen? Fragen, die wohl momentan jeden Shopbetreiber zum Nachdenken bringen.

Andre Alpar und sein Team geben auch in diesem Jahr ihrer Konferenz durch einige Referenten ein internationales Flair. Neben deutschen Online-Marketing-Experten wie Karl Kratz (Karl Kratz Onlinemarketing), Timo Aden (Trakken Web Services GmbH) und Maik Metzen (AKM3 GmbH) stehen Ade Oshineve (Google+ Developer Relations Team / London), Sean Malseed (SEMrush / USA) und Michael Kamleitner (Die Socialisten / Schweiz) auf den Bühnen des Kosmos.

Natürlich steht auch der intensive Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte im Fokus der Konferenz. Dafür bietet der Kosmos als Veranstaltungsort jede Menge Raum.

Wer statt Vorträge hören, lieber sein Wissen auf einem bestimmten Zweig vertiefen möchte, kann dies am 09. Oktober tun, indem er den Seminartag (“OMCap Training Day”) der OMCap besucht. Hier stehen Interessierten Seminare mit einer kleinen Teilnehmerzahl und vier Themenschwerpunkte zur Auswahl:
 

  • Natürliche Linkmarketingstrategien
  • Conversion Optimierung
  • Web Analytics und Customer Journey
  • Advanced SEA


Momentan sind noch einige EarlyBird-Tickets für die Konferenz sowie den OMCap Training Day erhältlich.

 

Ina Tarantina