SEODAY Akademie: Video-Marketing-Seminar

Kategorie: Blog

Am 14.Mai fand im Clusterhaus in Köln das Video-Marketing-Seminar der SEODAY Akademie mit Christian Tembrink von netspirits statt. Nach der Begrüßung und Small Talk startete der ganztägige Workshop mit den Chancen und der Entwicklung im Online-Video-Marketing. Sollten Video selbst gehostet werden oder direkt bei YouTube oder einer anderen Videoplattform? Solche und weitere Fragen wurden ausgiebig beantwortet und diskutiert. Während den Pausen und dem Mittagessen stand vor allem Networking zwischen den Teilnehmern und Christan Tembrink auf dem Programm. Nach der Mittagspause ging es gut gestärkt und mit viel Elan in die zweite Runde des Seminars mit den Themen „Arten von Online-Marketing-Videos“, „Konzeption und Aufbau der Video-Clips“ sowie den Aufbau und die Optimierung des Kanals und Videos.

SEO und SEA für Videos

SEO für Videos unterscheidet sich kaum von SEO für Websites. Ein aussagekräftiger und interessanter Titel für das Video sowie eine Beschreibung mit den wichtigsten Schlüsselwörtern sind grundlegende Basics. Wesentlich mehr Einfluss haben bei YouTube die sozialen Signale – Kommentare, Likes, Shares und neu hinzugewonnene Abonnementen.

Google bietet für die Promotion eigener Videos verschiedene Werbeformate an. Zum Beispiel TrueView In-Search-Anzeigen, welche in Abhängigkeit der Suchbegriffe der Nutzer im oberen Bereich der Suchergebnisse und Vorschläge in YouTube angezeigt werden.

Weiter ging es mit dem praktischen Teil, hier konnten alle Teilnehmer ihr angeeignetes Wissen direkt anwenden. Für einen YouTube Test-Kanal wurde ein lustiges Video mit allen Teilnehmern erstellt, optimiert und veröffentlicht.

Die „Best-Learnings“ des Tages:
Der Videokonsum nimmt zu, jeden Monat werden auf YouTube mehr als 4 Milliarden Stunden Videomaterial angesehen. Pro Minute werden mehr als 72 Stunden Videomaterial auf YouTube hochgeladen. Die Herausforderung besteht aus der Masse der vielen Videos herauszustechen. Das bedeutet aber nicht, dass man dies nur mit einer mit einer teuren Videoproduktion schafft. Viele der beliebtesten YouTube-Videos wurden mit einem kleinen Budget gedreht, aber waren so kreativ gestaltet, dass sie millionenfach gesehen, geteilt und kommentiert wurden.

Es gibt keine Formel für das perfekte YouTube Video, einige Tipps gibt es hier schon:
•    Geben Sie dem Benutzer Hilfestellung in Form von How-tos, Anleitungen, praktische Lebenshilfe („Wie tapeziere ich um die Ecke? “)
•    Stellen Sie eine Zusammenfassung der Highlights des letzten Jahres zusammen
•    Geben Sie eine Prognose für das nächste Jahr ab
•    Seien Sie authentisch!

Die SEODAY Akademie bietet nicht nur ein Tagesseminar für Video-Marketing an, auch Themen wie „Shop-SEO“, „Content Marketing Die Zukunft des Linkbuildings“ oder „SEO für News-, Magazin- und Verlags-Portale“ werden durch ausgewählte Experten (z. B. Jens Fauldrath, Sepita Ansari, Jens Brechmann) mit langjährigen Erfahrungen in den entsprechenden Bereichen durchgeführt. Durch die klein gehaltenen Teilnehmergruppen kann wirklich jede offene Frage intensiv beantwortet werden.

Weitere Termine sind auf der SEODay Akademie-Seite erhältlich. Dort kann man sich auch für kommende Tagesseminare anmelden.

 

 

Franz Hernschier / Ina Tarantina

 
Franz Hernschier
Suchmaschinenoptimierer
Franz Hernschier arbeitet als Suchmaschinenoptimierer in der SEO-Abteilung der FAIRRANK GmbH.