dmexco 2011 in Köln

Zum 3. Mal treffen sich die Vertreter der digitalen Marketingbranche auf der Leitmesse dmexco in Köln. In den Hallen 7 und 8 der Köln Messe präsentieren 440 Aussteller die Trends und Neuheiten aus dem Digital Business.

dmexco 2011

© dmexco, Köln

Im Rahmen der Kombination aus Messe und Konferenz bietet die dmexco am 21. und 22. September außerdem zahlreiche Seminare, Workshops und Vorträge zu Themen rund um das digitale Marketing.

Einer der ersten Vorträge des 1. Messetages beschäftigte sich in Seminarraum 5 mit dem Thema „Social Media Voodoo oder: Der Tanz um den goldenen Fan“. Es wurden Fragen beantwortet wie „Was sind meine ganzen neuen Fans eigentlich wert?“. Der Vortrag zeigte Perspektiven, um aus der großen Schar neuer Fans die für das Unternehmen relevante Gruppe herauszufiltern.

Der Bundesverband digitale Wirtschaft beleuchtete in Seminarraum 4 die Wichtigkeit des Mediums Mobile für die digitale Medienlandschaft. Der Boom der letzten Jahre bei leistungsfähigen mobilen Endgeräten, Smartphones und Tablets steht für einen Wandel im Media-Mix. Mobile wird für Marken, Produkte und Dienstleistungen in der Zukunft essentiell sein.

dmexco 2011

© dmexco, Köln

Über 300 nationale und internationale Vertreter der Branche bieten neben den Seminarräumen auch in Congress Hall, Debate Hall und Speakers Corner Vorträge zu den zahlreichen spannenden Trends und Neuerungen des digitalen Marketing.